FC Wuchzenhofen 0:2 Kleinhaslacher SC

So. 08.05. - 15.00Uhr
Sportplatz Wuchzenhofen


Aufstellung: Benjamin Stehle - Kevin Ehrmann, Sebastian Odemer, Markus Felkel, Jens Kimmich - Dennis Schulz, Emanuel Männer, Ahmad Ajman, Philipp Egger, Erhan Memedov - Dominik Izykowsky

Bank: Mahmoud Darwesh, Alexander Huber, Samet Gülümser, Said Tarhan

Torschützen: 0:1 Dominik Izykowski (2. Minute), 0:2 Said Tarhan (49. Minute)

Spielbericht: Der KSC feierte in Wuchzenhofen den Abschluss einer perfekten Woche. Nach den beiden Siegen gegen Rohrdorf und Waltershofen gab es für den KSC den dritten Sieg ohne Gegentor innerhalb von acht Tagen. Bei strahlenden Sonnenschein gelang Dominik Izykowsky als Vertretung für Ümit Avsar, bereits nach sechs Minuten mit einem schönen Lupfer die frühe Führung. Praktisch im Gegenzug hatte dann aber Wuchzenhofen wieder die Möglichkeit auszugleichen, ein abgefälschter Schuss aus rund 10 Metern ging aber knapp über das Tor. Danach flachte die Partie aber ab und Wuchzenhofen probierte sich im wahrsten Sinne des Wortes in eben diese wieder zurück zu kämpfen. Die Folge waren viele Zweikämpfe, Nickligkeiten und die ein oder andere kurze Unterbrechung. Für den KSC hatten noch Jens Kimmich und mehrfach Dominik Izykowsky die Möglichkeit vor dem Seitenwechsel zu erhöhen, doch ihre Versuche fanden nicht das Ziel oder wurden vom gegnerischen Keeper gehalten. Die Hausherren waren in der ersten Halbzeit deutlich zu harmlos und schafften es nur einmal das Tor von Benjamin Stehle in Gefahr zu bringen.
Nach dem Seitenwechsel kam der KSC deutlich besser aus der Kabine und hatte innerhalb kürzester Zeit drei gute Möglichkeiten, ehe Said Tarhan nach 50 Minuten das wichtige zweite Tor erzielen konnte. Eine Flanke wurde vor den Strafraum geklärt und landete direkt bei Tarhan, dessen Schuss noch ein wenig abgefälscht wurde und im Tor landete. Damit war das Spiel auch praktisch entschieden. Wuchzenhofen schaffte es an diesem Tag nicht in irgendeiner Weise Druck auf den KSC auszuüben, dem eine eher durchschnittliche Leistung zum Sieg reichte.

Das Spiel von Pfingsten gegen den SV Waltershofen wurde bereits vergangenen Donnerstag ausgetragen, der KSC hat somit nun eine Woche spielfrei und tritt dann in zwei Wochen beim abgeschlagenen Tabellenletzten Ellhofen an.


Vorspiel:

FC Wuchzenhofen II 1:1 Kleinhaslacher SC II

So. 08.05. - 13.15 Uhr


Aufstellung: Elias Sutter - Peter Haupt, Stefan Prinz, Dominik Lubrich - Harald Prinz, Patrick Goj, Thomas Unterreiner, Dominik Krahn, Alexander Huber, Saim Dürnagöz - Farid Mohammadi

Bank: Mateo Miller, Martin Abler, Ronny Wiatr, Christian Laib, Ali Bostani

Torschützen: 1:0 Martin Heinz (6. Minute), 1:1 Peter Haupt (74. Minute)

Ergebnisse

... lade Modul ...
Kleinhaslacher SC auf FuPa