Kleinhaslacher SC 2:3 SV Aichstetten

16.08.2016 - 17.00 Uhr
Eichenhainstadion Kleinhaslach


Aufstellung: Benjamin Stehle - Guiseppe Mastroianni (ab 84.: Lukas Weiß), Markus Felkel, Kerim Tarhan, Jens Kimmich - Jakob Betz, Philipp Egger, Said Tarhan, Thomas Unterreiner (ab 61.: Anatolij Betz), Dennis Schulz (ab 73.: Dario Scelsi) - Bastian Haider

Torschützen: 1:0 Philipp Egger (09. Minute), 1:1 Johannes Willburger (44. Minute), 1:2 Wdebat Arazar (56. Minute) 1:3 Thomas Essome Mayeb (68. Minute), 2:3 Eigentor (87. Minute)

Spielbericht: Misslungener Saisonstart für den KSC! Trotz früher Führung und vielen Torchancen im ersten Durchgang verlor man am Ende durch die miserable Leistung in der zweiten Hälfte verdient!
Bereits in der neunten Minute ging der KSC in Führung. Ein Freistoß von Markus Felkel beförderte Jakob Betz an die Latte von der der Ball direkt zu Philipp Egger kam, der dann nur noch einschießen musste. In de Folge hatte der KSC immer wieder Chancen und auch reichlich Pech, als Jens Kimmich von der Mittellinie aus nur den Innenpfosten traf. Aichstetten brachte bis dahin wenig auf die Reihe und spielte überwiegend mit langen Bällen in die Spitze. Doch der KSC schaffte es nicht die Überlegenheit in Tor umzumünzen. Selbst drei gute Möglichkeiten innerhalb von Sekunden konnte nicht verwandelt werden. Praktisch mit dem Pausenpfiff konnte Aichstetten dann mit einem Schuss aus rund 20 Metern ausgleichen. Nach dem Seitenwechsel waren die Mannschaften wie ausgewechselt: Beim KSC passte nichts mehr zusammen, viele taktische und individuelle Fehler reihten sich aneinander, während Aichstetten plötzlich auch ohne lange Bälle zu Chancen kam. Im Gegensatz zum KSC nützte Aichstetten die, unter gütiger Mithilfe entstandenen, Chancen auch und traf weitere zwei Mal. In der Schlussphase probierte man nochmals alles. außer dem Anschlusstreffer kam aber nichts mehr zustande.
Ein sehr enttäuschender Auftakt in die neue Saison. In der zweiten Hälfte merkte man, dass die ordnende Hand von Trainer Ayo Tarhan fehlte. Nächste Woche ist spielfrei und dann geht es in zwei Wochen in Herlazhofen wieder um die ersten Punkte der Saison.

Ergebnisse

... lade Modul ...
Kleinhaslacher SC auf FuPa