Kleinhaslacher SC 1:4 SV Beuren

29.07.2015 - 18.30 Uhr
Eichenhainstadion Kleinhaslach


Aufstellung: Benjamin Stehle - Guiseppe Mastroianni, Anatolij Betz, Said Tarhan, Jens Kimmich - Martin Piontek, Philipp Egger, Thomas Unterreiner (ab 58.: Lukas Weiß), Martin Abler (ab 61.: Dario Scelsi) - Ümit Avsar, Jakob Betz

Torschützen: 0:1 Daniel Vollmar (18. Minute), 0:2 Florian Albrecht (Strafstoß, 26. Minute), 1:2 Said Tarhan (55. Minute), 1:3 Florian Albrecht (59. Minute), 1:4 Dennis Rudhart (77. Minute)

Spielbericht: Die Rollen waren vor der Partie eindeutig verteilt, trotzdem konnte die junge KSC-Mannschaft lange mit allem was sie hat gegenhalten. Zwar hatte Beuren Einschussmöglichkeiten fast im Minutentakt, doch benötigten sie für ihre Tore in der ersten Halbzeit zwei Standards. Nach dem Seitenwechsel kam der KSC vermehrt zu Abschlüssen und Said Tarhan konnte per Freistoß zwischenzeitlich auf 1:2 verkürzen. Doch keine fünf Minuten später stellte Florian Albrecht mit einem schönen Fernschuss den alten Abstand wieder her. Eine Viertelstunde vor dem setzte dann Dennis Rudhart den Schlusspunkt.
Aus KSC-Sicht ist das Ergebnis vollkommen akzeptabel und auf die Leistung lässt sich sehr gut aufbauen. In den kommenden Wochen stehen weitere Testspiele an, ehe es am 16.08. zum Rundenstart daheim gegen den SV Aichstetten geht.

Ergebnisse

... lade Modul ...
Kleinhaslacher SC auf FuPa